Gera. Am Sonntag, den 22. Januar, findet im Stadtmuseum um 14 Uhr die nächste Führung durch die Ausstellung „Comic in der DDR“ statt. Bis zum 19. Februar bietet die Ausstellung noch Gelegenheit für einen spannenden und kurzweiligen Ausflug in die eigene Kindheit und Jugend, für eine Entdeckungsreise in die Welt des „Mosaik“, aber auch zahlreicher anderer Comics aus der „Trommel“, der „Atze“, der „Frösi“ oder aus illustrierten Zeitschriften wie der „Für Dich“ und der „Neuen Berliner Illustrierten“.

Auf einen Blick:

Führung durch die Sonderausstellung „Comic in der DDR“
am Sonntag, 22.Januar, um 14 Uhr im Stadtmuseum Gera.

Kommentar verfassen