Spaziergang am 15. Januar durch den Zoopark

Erfurt. Zum Jahresauftakt lädt Zoodirektorin Dr. Dr. Sabine Merz zu einem Spaziergang durch den Zoopark ein und berichtet über Aktuelles zum Tierbestand und neuere Tiere. Los geht die Führung in der Löwensavanne mit Löwen, Löffelhunden (Foto) und den Erdmännchen. Die Runde durch den Zoopark verläuft dann über die Savanne zum Affendschungel mit Brillenlanguren und Kattas und weiter über das Nashornhaus auf das Plateau zu den drei neuen Trampeltieren. Auf dem Weg zur Dornbuschsavanne und den Elefanten werden dann auch noch die Papageien besucht.

Die Sonntagsführung findet am 15. Januar 2017 um 14 Uhr im Thüringer Zoopark Erfurt statt. Treffpunkt ist im Haus der Löwensavanne.

Die Sonntagsführung dauert ca. eine Stunde und ist im Eintritt inbegriffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt: 15. Januar 2017, 14 Uhr, im Haus in der Löwensavanne


Löffelhund im Zoopark (Foto: Zoopark)

Kommentar verfassen